Lange Nacht der Mathematik

Die Schüler der Mathe AG des LMG konnten am Freitag, den 04.05.18 für einige Stunden Hochschul-Luft schnuppern, als sie die „Lange Nacht der Mathematik“ (Info: www.hs-karlsruhe.de/LaNaMa/) besuchten.

Neben interessanten Ständen mit Mitmach-Angeboten (Laser-Scanner und VR-Brille) im Foyer der Hochschule Karlsruhe, standen vor allem die Vorträge, Shows und Präsentationen der „LaNaMa“ im Vordergrund des Ausflugs. Zwischen 17 Uhr und 20:30 Uhr lauschten neben den acht Mathe AGlern und ihrem Begleitteam (Frau Walter und Herr Kleppel) auch weitere Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer des LMG und hunderte andere BesucherInnen den fachkundigen Rednern.

Der gemeinsame Teil des Ausflugs begann mit drei Vorträgen zu 'Raffiniertem Rechnen'. Zunächst demonstrierte Prof. Dr. Pollandt - dessen persönlicher Einladung zur LaNaMa die Mathe AG gefolgt war - die Genialität des Rechenschiebers. Die beiden Kinder von Herr Pollandt machten beide ihr Abitur am LMG. Somit war schnell klar, dass sein Vortrag der passende Startschuss für die LaNaMa der Mathe AG sein würde. Anschließend wurden die zahlreichen Besucher in die Welt der 'Rundungsfehler und ihrer Auswirkungen auf Rechensysteme' sowie ‚Leichtbauweise' entführt.
Die anschließende Pause konnten Mägen und Gehirne aller BesucherInnen gut gebrauchten, sodass alle TeilnehmerInnen nach einer kleine Stärkung voller Vorfreude auf den kommenden Block ‚Zauberhafte Geometrie‘ blicken konnten. Hier zog Prod. Dr. Dürrschnabel die ZuhörerInnen in den Bann des faszinierenden Möbiusbands und Prof. Dr. Schaefer bewies die Existenz der vierten Dimension. Zum Abschluss brachte Stefan Handel als mathematischer Zauberer nicht nur alle LMGlerinnen und LMGler zum Lachen. Gegen 20:30 Uhr trennten sich die Wege - einige Schüler wurden abgeholt - andere blieben unter Beisein von Eltern länger und genossen die LaNaMa 2018 noch weiter.

Insgesamt war es ein gelungener und sehr interessanter Ausflug in die faszinierende Welt der Mathematik.

Sicherlich wurden bei einigen Vorträgen zwar mehr Fragen aufgeworfen, als geklärt werden konnten, jedoch macht gerade dies die Mathematik ja so interessant. Vielleicht können die Schüler der Mathe AG künftig dazu beitragen, einige dieser Fragen zu klären und so die Faszination der Mathematik beizubehalten.
Und wer weiß, vielleicht steht ja irgendwann einmal eine Redner auf der Bühne der LaMaNa, der ein Abitur am LMG gemacht hat. Wir sind gespannt...

H. Walter und C. Kleppel


Zum Foto: Titel: Die Mathe AG bei der LaNaMa 2018
Personen v.l.n.r. Prof. Dr. Pollandt, Hanna Walter, Rasmus Ellwanger (6b), Milan Ehret (8b), Henri Rebane (6c), Alexander Frank (6c), Thomas Frank (8b), Jannis Bischof (9c), Matthias Bischof (7a) und Christian Kleppel

 

 

Zurück