Mitteilungen / News:

Kinderprojekt bekommt Preis der Ludwig-Marum-Stiftung

Am Freitag, 22. Januar 2016 ab 17.00 Uhr findet im Rahmen der Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus im Selmnitz-Saal in Berghausen die 18. Verleihung des Preises der Ludwig-Marum-Stiftung statt.

Der Preis geht in diesem Jahr an das Kinderprojekt Siebenstein aus Karlsruhe, das sozial benachteiligten Kindern Nachhilfe bietet und deren Eltern in schulischen Fragen berät. Eine Anerkennung der Ludwig-Marum-Stiftung bekommt der Seminarkurs „Krieg und Kriegsfolgen“ des LMG. 

Die Gedenkrede für die Opfer des Nationalsozialismus hält Silke Krebs, Ministerin im Staatsministerium Baden-Württemberg.



Zurück