Im Schatten der Macht

Wir laden herzlich zu unserer Theateraufführung des Stücks Im Schatten der Macht am 04.12.2019 um 19.00 Uhr in die Aula des Ludwig-Marum-Gymnasiums ein.


Es geht um Leben und Tod – Hochgefährliche, multiresistente Krankenhauskeime geraten außer Kontrolle und Wissenschaft und Mafia liefern sich ein gnadenloses Duell um das Gegenmittel.

Das visionäre Ehepaar von und zu Schattenschower ist führend auf dem Feld der Bakterienforschung tätig und macht den Menschen große Hoffnungen. Während allerdings die Wissenschaft kurz vor dem Durchbruch steht, ein rettendes Antibiotikums zu entwickeln, sieht die Schattenmacht der Ndrangeta mit ihrem Oberhaupt Strangio ihre Stunde zur absoluten Machtergreifung gekommen. Denn wer das Gegenmittel in der Hand hat, dem liegt die Welt zu Füßen. Mit Gewalt will er die Wissenschaftler dazu bringen, seine Ziele zu unterstützen.

Nach der Entführung von Herrn von und zu Schattenschower, der einer Gehirnwäsche unterzogen wurde und auf diese Weise Strangios Plänen zuarbeitet, hat der Mafiaboss nun Professorin Schattenschower im Fadenkreuz. Sie allein kennt den genetischen Code für die rettenden Gegenbakterien und taucht mit diesem wertvollen Wissen unter.
Einzig Greta, die Tochter, ist noch greifbar und soll nun auf heimtückische Art und Weise dazu gebracht werden, das Versteck der Mutter preiszugeben.
Es beginnt ein grausames Ringen, in dem Familienbande und Freundschaften auf die Probe gestellt werden, während sich die Infektionen immer weiter ausbreiten ...

Wir wünschen euch / Ihnen viel Spaß!

 

(Eine Produktion der Mittelstufentheater-AG)

 

 

Zurück