Die erste Bläserklasse am LMG

Ein Zauber lag in der Luft wie an Weihnachten oder am Geburtstag, wenn man sich schon so lange auf seine Geschenke freut und diese dann endlich auspacken darf: Vor drei Wochen nahmen die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler der Bläserklasse freudestrahlend ihre Musikinstrumente, allesamt Leihgaben des Kooperationspartners Musikverein Freundschaft Berghausen und zum Großteil funkelnagelneu, entgegen. Vorsichtig wurden die unterschiedlichen Teile unter Anleitung von Frau Müller zusammengebaut und dann mit Begeisterung erstmals zum Klingen gebracht. Seither wird fleißig geprobt, sowohl im Instrumentalunterricht als auch im Musikunterricht der etwas anderen Art – eben in der Bläserklasse. Das zugrunde liegende Konzept sieht vor, dass alle Schülerinnen und Schüler ein Blasinstrument, in unserem Fall (s. o., von links nach rechts) Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Tenorhorn und Posaune, erlernen und von Anfang an im Orchester zusammenspielen. Das klingt nicht nur gut, sondern macht allen Beteiligten Spaß! Wir lassen von uns hören ;)

Sylvia Müller

 

 

Zurück