Ein digitales Ständchen

Was wäre die Bläserklasse ohne Blasmusik? Glücklicherweise bedarf es derzeit keiner Antwort auf ebendiese Frage, denn seit Beginn des Schuljahres dürfen die zehn teilnehmenden SechstklässlerInnen nach halbjähriger coronabedingter Zwangspause endlich wieder musizieren. Die hierfür geltenden strengen Abstands- und Hygieneregeln sind mittlerweile schon in Fleisch und Blut übergegangen, dienen sie doch dem gemeinsamen Zweck. Ein Konzert ist dennoch vorerst nicht denkbar, weshalb die jungen Musikerinnen und Musiker Ihnen gerne ein digitales Ständchen spielen würden: Lassen Sie sich mitreißen vom Bläserklassen-Blues! Musik und Text stammen aus der Feder von Sylvia Müller und dienen der musikalischen Vorstellung von Bläserklasse und Instrumentarium.

Viel Spaß beim Zuhören und Mitsingen!

 

 

15.10.2020