Selbstverteidigung für Frauen

Kurs für die Schülerinnen der Klassenstufe 11

Am Ende des Schuljahrs 2016/17 konnte Frau Ritter den mehrfachen Profiweltmeister im Kickbocken Klaus Nonnenmacher für einen achtstündigen Selbstverteidigungskurs für Frauen gewinnnen. Dort lernten 26 Schülerinnen der Jahrgangsstufe 1 nicht nur das richtige Verhalten und Auftreten in Discotheken, in der Stadt und auf den Wegen dorthin sondern auch grundlegende Techniken zur Verteidigung. Diese wurden nicht nur theoretisch erklärt, sondern auch in vielen praktischen Übungen erprobt und wiederholt.

Wir danken dem Förderverein für die finanzielle Unterstützung dieses Projektes und Herrn Nonnenmacher für sein Engagement und die vielen guten Tipps.


Foto: Schülerinnen der Jahrgangsstufe 1 mit Klaus Nonnenmacher.

 

 

Zurück