Basketball Mädchen - Jugend trainiert für Olympia

Regierungspräsidiumsfinale Wettkampf IV - Mädchen

Erste Erfahrungen bei Jugend trainiert für Olympia – Basketball durften unsere jüngsten Mädels sammeln. Da es im weiblichen Bereich sehr wenige Schulmannschaften gibt, war das LMG mit einer Meldung automatisch im Finale des Regierungspräsidiums Karlsruhe. So hieß es für unsere 10 Mädchen aus den Klassen 5-7 nach Sandhausen zu fahren. Hier spielten unsere 6 Basketballerinnen mit Verstärkung von 2 Handballerinnen und zwei Allroundsportlerinnen gegen das Helmholtzgymnasium aus Heidelberg und das Friedrich-Ebert Gymnasium Sandhausen. Beide Mannschaften waren den LMG-Mädels körperlich und auch spielerisch überlegen und so konnte man leider kein Spiel für sich entscheiden. Allerdings zählen unsere Mädels in dieser Altersklasse noch zu den Jüngsten, so dass sie die nächsten zwei Jahre weiterhin in diesem Wettkampf mitspielen können. Dafür war das diesjährige „Dabeisein“ ein super Training für die kommenden Jahre.

Wir freuen uns, dass wir nun auch bei den ganz Kleinen ein reines Mädchenteam haben und somit der Nachwuchs für unsere großen Basketballerinnen da ist.

 

 

Zurück