Mitteilungen / News:


Diercke Geographie-Wettbewerb: Schulsieger und Klassensieger geehrt

Der größte deutschen Schülerwettbewerb im Bereich Geographie ist am LMG mittlerweile fester Bestandteil des Schuljahres. Und so haben sich - wie in den vergangenen Jahren auch – die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-10 wieder erfolgreich den geographischen Fragen des Diercke Wissen-Wettbewerbs gestellt. Zunächst wurden die jeweiligen Klassensieger ermittelt, die dann unter sich den Schulsieger ausmachten. In diesem Jahr konnte sich Niels Siegel (10c) als unser Schulsieger durchsetzen, der damit für den Landeswettbewerb qualifiziert war. In dieser Runde erreichte Niels einen sehr guten 13. Platz in Baden-Württemberg.

Frau Engelmann und Herr Sauer, der den Wettbewerb betreut, überreichten nun Niels einen Preis und eine Urkunde für dieses tolle Ergebnis. Auch alle Klassensieger wurden mit einer Urkunde für ihre guten Leistungen geehrt. Herzlichen Glückwunsch!

Folgende Schüler erreichten den Sieg auf Klassenebene:

7a: David Holstein
7b: Benedikt Reichert
7c: David Schelker
8a: Dominik Beran
8b: Lilith Schieweg
8c: Florian Steinhauser
8d: Felix Krasting
9a: Manuel Dennig
9b: Philipp Haberbusch
9c: Marvin Soggia
10a: Frederik Brenk
10b: Paul Irsch
10c: Niels Siegel

(T. Sauer)



Zurück