Mitteilungen / News:


Jugend debattiert Regionalwettbewerb:

5 Schulen zu Gast am LMG

Dienstag, 11.Februar: Reges Treiben im 1.OG Mensabau. 20 Oberstufenschüler – unterstützt von ihren Lehrern und anfeuernden Klassenkameraden- sind angereist, um miteinander zu debattieren.

Auf drei Themen hatten sie sich in den 10 Tagen zuvor vorbereitet. Der Ablauf ist stets derselbe: Pro Debatte vier Schüler (2 Pro / 2 Contra), eine Streitfragen, 24 Minuten. Zur Eröffnung hält jeder Teilnehmer eine 2-minütige Eröffnungsrede, zum Ende ein kurzes Schlussplädoyer. Eine Jury aus Lehrern und Schülern vergibt Punkte und gibt Feedback.

Für das LMG traten an: Adina Mitschele (10c), Christopher Reuter (10c), Jonas Pauly (J1), Johannes Lenzinger (J1). Alle vier hatten sich im Januar als Sieger im Schulwettbewerb durchgesetzt.

Nach spannendem Finale standen um 13 Uhr dann die Sieger fest: Marianne Tchernowalow und Alexander Götz (Hebel-Gym. Pforzheim)

Teilnehmende Schulen:
Eichendorff-Gymnasium Ettlingen
Fritz-Erler-Schule Pforzheim
Hebel-Gymnasium Pforzheim
Humboldt-Gymnasium Karlsruhe
Ludwig-Marum-Gymnasium im Pfinztal
PfinztalMarkgrafen-Gymnasium Durlach



Zurück