Mitteilungen / News:


Schüler und Schülerinnen des LMG erhalten das DELF - Sprachzertifikat

Seit Beginn des Schuljahres 2011/12 gibt es für die Zehntklässler des LMG die Möglichkeit, im Rahmen einer Französisch-AG die DELF-Prüfung (Niveau B1) vorzubereiten und abzulegen.

Bei dem Diplôme d’Etudes en Langue Française handelt es sich um ein standardisiertes und in der ganzen Welt anerkanntes, staatliches französisches Sprachdiplom. Es wird vom französischen Bildungsministerium verliehen und seine unterschiedlichen Niveaustufen sind auf den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen ausgerichtet. Damit können Nicht-Muttersprachler weltweit ihre Kenntnisse der französischen Sprache nachweisen.

Im Januar und Juli 2013 absolvierten 15 KandiadtInnen erfolgreich alle Teilprüfungen (Hörverstehen, Leseverstehen, Schreib- und Sprechfertigkeit): Alessa Auerswald, Sophia Brinkmeier, Laura Burmeister, Philine Ebert, Anne Frech, Steffen Fuchs, Elena Jaguttis, Matthea Konrad, Nicolas Mahler, Denise Niegel, Lara Philipp, Alena Rinck, Kira Schober, Selina Winkelmann und Cédric Wolfinger. Nachdem sie sich lange mit einem vorläufigen Zertifikat begnügen mussten, konnten sie nun endlich die vom französischen Staat ausgestellten Diplome der Niveaustufe B1 entgegen nehmen. Wir gratulieren ihnen noch einmal ganz herzlich.



Zurück